Ich hatte die Wahl...

Aktuelle Laune:

 

Therapie oder Phsychologe. Mittlerweile wünschte ich mir, ich hätte mich für ersteres entschieden. Oder es einfach ganz sein gelassen... Gezwungen hätten sie mich, gebracht hätte es ihnen nichts...

Naja auch egal... ich fühl mich schlecht. Insbesondere weil ich die letzen Wochen so ich bezogen war, wofür ich mich mittlerweile wirklich zutiefst hasse. Hey das kann ich Mr. Neunmalklu erzzählen... Psycologen mit Vollbärte sollten unter das Vermummungsverbot fallen...

Schule läuft, mein Kater nervt, mein Tee ist heiß und ich bin wach. Leider bin ich das. Manchmal wünschte ich mir ich würde einfach einschlafen für ewig lange Zeit und dann so aufwachen, wie ich es mir wünsche. Oder einfach immer einschlafen, wenn ich keinen Ausweg kenne... Denn im Schlaf kann man entkommen.

Seit 2 - 3 Wochen hab ich einen Sportdrang entwickelt. Kann ich nur nicht richtig ausleben, 2 Stunden mit den Hunden draußen zu sein, muss genügen. Dabei hätte ich soviele Ideeen... nju, hier ist halt nichts...

Da ich eh nie in der Lage war mich intelligent Auszudrücken und das hier eh niemanden intressiert höre ich auf. Wie immer. Der Arsch unter 6 Milliarden geht schlafen...  

19.9.07 22:31

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(24.9.07 11:34)
^^niemanden würd ich nich sagen da könnt ich glatt mal die rolle von mr neunmalklug übernehmen^^ zum einen mich gelegentlich damit ich weiß wo dein schuh drückt^^ <.< und zum anderen dir weil du so klar über deine gedanken wirst^^ asu mach dir keine sorgen um den bekloppten psychologen.. das einzige was du brauchst is n verdammter ausgleich.. auch wenn nix in deiner umgebung is mach sport wo du bist dann klappt das schon

und was das träumen angeht.. lebe deine träume anstatt dein leben zu träumen.. sonst kommt irgendwann das böse erwachen *hust* 1€ ins phrasenschwein

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen